Otaku

MC

Dienstag, den 08. September 2009 um 14:40 Uhr


„Ich bruuch d`Lüüt um mii umme, mängmol nüt um mii umme/ seh s`Läbe als Sträbe nach Glück in der Summe“

Diese Aussage steht im krassen Gegensatz zu seinem sonstigen, proletenhaften Verhalten. Aufgewachsen im Neuallschwiler-Ghetto, weiss er was es heisst real zu sein. Er verleugnet gerne seine Herkunft, weshalb er gerne Poloshirts und weisse Lackschuhe trägt. Seine italienischen Wurzeln machen ihn zum grössten Quartiermacho ganz Basels. Seine sonst vulgäre Art versucht er deshalb mit philosophischen und nachdenklichen Texten zu kaschieren. Zum Unmut seiner beiden Crewkollegen bezeichnet er seine besten Freunde als Jack und Jim.

 

 

PDF
Drucken
E-Mail